Wo andere rausrennen, rennen wir rein!
Share It

Um 23.16 Uhr wurden wir am 11.12. zunächst zu einem...

Unwettereinsätze aufgrund Starkregen

Ein heftiges Gewitter mit Starkregen zog am späten Nachmittag des 01.06. über unser Gebiet. Es kam glücklicherweise zu keinen großräumigen Überflutungen.

Dennoch rückten zwei Mann unserer Feuerwehr aus, um Straßen im Löschbereich vom Schlamm zu reinigen. Zunächst in Hörmsdorf und in weiterer Folge zwei Straßen in Feisternitz wurden, nachdem sie von Anrainern bzw. von der Gemeinde vom gröberen Schlamm befreit waren, mit der Straßenwaschanlage unseres Tanklöschfahrzeuges wieder befahrbar gemacht. Rund zwei Stunden waren die Kameraden im Einsatz.