Wo andere rausrennen, rennen wir rein!
Share It

Am Nachmittag des 11.01. wurde die...

Forstunfall in Haselbach

Um 11.46 Uhr wurden wir am 23.01. zur Unterstützung von der FF Pitschgau-Haselbach zu einem Forstunfall nach Haselbach nachalarmiert.

Bereits auf der Anfahrt kam die Meldung, dass unsere Unterstützung mit der Korbtrage nicht mehr benötigt wird. Der Verletzte, der nach einem Forstunfall eingeklemmt war konnte von den Kameraden aus Pitschgau gerettet und rund 800 Meter aus dem Wald gebracht werden. Dieser wurde in weiterer Folge vom Roten Kreuz ins Krankenhaus eingeliefert.