Feuerwehrjugend - Ein starkes Stück Freizeit
Share It

Um 23.16 Uhr wurden wir am 11.12. zunächst zu einem...

Abschnittsjugendlager in St. Oswald

Erstmalig fand 2017 ein Jugendlager auf Abschnittsebene statt, organisiert vom neuen Abschnittsjugendbeauftragten, unserem Kommandantstellvertreter Hans-Jürgen Novak. Auch vier Jugendliche unserer Feuerwehr, Natalie Haring, Lucas Peitler, Julia Roschitz und Benjamin Winkler sowie unsere Kassierin Daniela Novak als Betreuerin, mischten sich unter die insgesamt 25 Lagerteilnehmer aus vier Feuerwehren.

Die Anreise nach St. Oswald ob Eibiswald erfolgte am Vormittag des 28.07. Einquartiert hatte man sich in die dortige Mehrzweckhalle, die von der Gemeinde kostenlos zur Verfügung gestellt wurde. Nach einer kleinen Stärkung zu Mittag ging es auf zu einer neun Kilometer langen Wanderung rund um St. Oswald, bei der man die herrliche Fernsicht über die Südweststeiermark bei bestem Wetter genießen konnte.

Den Abend verbrachte man beim Burger- und Steckerlgrillen am Lagerfeuer bei der Mehrzweckhalle. Auch Abschnittskommandant ABI Karl Koch und Bereichsjugendbeauftragter OBI Kilian Kutschi statteten den Jugendlichen einen Besuch ab.

Den darauffolgenden Samstag konnten die Teilnehmer bei herrlichem Sommerwetter im Freibad in St. Oswald verbringen. Nicht nur Wasserspiele und entspannen, auch Volleyballmatches standen am Programm. Ein Grillabend rundete den Tag ab.

Am Sonntag folgte nach dem Frühstück noch das Zusammenräumen und die Abreise vom ersten Jugendzeltlager des Abschnittes Eibiswald. Ein Dank gilt der Gemeinde Eibiswald mit Bgm. Andreas Thürschweller, für die zur Verfügung Stellung der Mehrzweckhalle sowie den freien Eintritt ins Freibad!