Retten, löschen, bergen, schützen
Share It

Am Nachmittag des 11.01. wurde die...

Grundausbildung I abgeschlossen

Am 18.04. ging eine intensive Ausbildungswoche in unserer Feuerwehr zu Ende. Nach der Verkehrsreglerausbildung am Donnerstag und dem Erste-Hilfe-Kurs am Samstag schlossen am Sonntag zwei Kameraden die Grundausbildung I ab.

FM Markus Kogler und FM Julia Roschitz absolvierten an diesem Tag ihre Grundausbildung I, die sogenannte Truppmannausbildung. Neben einem schriftlichen Test müssen die zukünftigen Feuerwehrleute praktisch eine Saug- und Löschleitung von einem offenen Gewässer aufbauen sowie bei einem gestellten Verkehrsunfall sämtliche Absicherungsmaßnahmen und die Menschenrettung vornehmen.

Unter der Federführung unseres Kommandantstellvertreters OBI Hans-Jürgen Novak, der gleichzeitig auch Abschnittsausbildungsbeauftragter für den Abschnitt Eibiswald mit seinen 13 Feuerwehren ist, hatten insgesamt 26 Kameradinnen und Kameraden in den Wochen zuvor intensiv geübt und traten letztendlich zur Abnahme an.

Ende April findet dann noch die Grundausbildung II, die Truppführerausbildung an der Feuerwehr- und Zivilschutzschule in Lebring statt, mit bestehen dieser Ausbildung ist die Grundausbildung abgeschlossen und die Mitglieder können im Feuerwehreinsatz eingesetzt werden. Wir gratulieren Maxi und Julia zur bestandenen GAB I!