Bergung eines Lieferwagens

Um 11.57 Uhr wurden wir am 03.02.2021 per stillem Alarm zur Bergung eines Lieferwagens in Hörmsdorf gerufen.

Der Paketlieferwagen war abseits der Gemeindestraße im aufgeweichten Erdreich stecken geblieben und konnte weder vor noch zurück. Die ausgerückten Kameradinnen und Kameraden sicherten die Einsatzstelle ab, bargen anschließend das Fahrzeug mit der Seilwinde des Kleinlöschfahrzeuges und reinigten den Lieferwagen vom Schlamm.

Sieben Mann standen mit zwei Fahrzeugen eine knappe Stunde im Einsatz, zwei weitere Kameraden waren auf Bereitschaft.