Florianisonntag 2022

Ein ereignisreiches Wochenende ging für die Feuerwehrkameradinnen und Feuerwehrkameraden mit dem Florianisonntag am 01.05.2022 zu Ende.

Auch zum ersten Mal wieder nach dem Beginn der Pandemie marschierten die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehren Eibiswald, Hörmsdorf und Pitschgau-Haselbach an diesem Florianisonntag wie üblich vom oberen Markt zur Kirche, um dort gemeinsam die Heilige Messe zu ehren des Schutzpatrones der Feuerwehr, des Heiligen Florian, zu begehen. 17 Mitglieder unserer Feuerwehr waren auch an diesem Tag wieder dabei, um die Feuerwehr in der Öffentlichkeit zu repräsentieren.

Anschließend an die Messe hatten die Kirchgänger, darunter diesmal viele Erstkommunionkinder, die Gelegenheit die Fahrzeuge der Feuerwehren am Kirchplatz zu bestaunen und sich erklären zu lassen.