Atemschutzschulung 05.03.2008

Das wichtige Thema Atemschutz war Thema der Gesamtübung im Monat März am 05.03.2008.

Die Atemschutzbeauftragten OLM Franz Ktonik und Siegfried Maier, sowie Kommandantstellvetreter OBI Hans Jürgen Ferlitsch führten zunächst eine Schulung der Gerätschaften des Atemschutztrupps und der Außenüberwachung durch.

Anschließend wurde praktisch ein Innenangriff durch einen Atemschutztrupp, natürlich unter Aufsicht der Atemschutzbeauftragten, die das richtige Vorgehen überwachten, durchgeführt. Ein zweiter Trupp führte dannach, nachdem die Gerätschaften wieder einsatzbereit gemacht wurden, eine Menschenrettung aus dem Keller durch.

Natürlich wurde auch das korrekte wieder einsatzbereit machen der Gerätschaften und die notwendigen Prüfungen am Atemschutzgerät erklärt.

image-842
image-843
image-844
image-845
image-846
image-847