Löschgruppenübung 30.04.2008

In Vorbereitung für die Schauübung am Florianisonntag wurde am 30.04.2008 eine Löschgruppenübung abgehalten.

Ziel war es, das richtige Arbeiten innerhalb der einzelnen Gruppen beim Tanklöschfahrzeug und beim Kleinlöschfahrzeug, mit der vorhandenen Mannschaft zu üben.

Übungsannahme war ein Dachstuhlbrand, bei dem kein Innenangriff mehr möglich ist. Dazu wurde vom ersteintreffenden Trupp des TLFs eine C-Löschleitung vorgenommen. Die Gruppe des KLFs übernahm den Aufbau der Zubringleitung von der Saggau zum Tanklöschfahrzeug und in weiterer Folge die zweite Löschleitung.

Bei dieser Übung zeigte sich wieder der gute Ausbildungsstand unserer Wehrkameraden in Bezug auf Brandeinsätze, was vor allem auf die im Vorjahr absolvierte Branddienstleistungsprüfung zurückzuführen ist.

image-901
image-902
image-903
image-904
image-905
image-906
image-907
image-908
image-909