1. Planspiel der Führungskräfte

Um auch die Ausbildung der Gruppen- und Zugskommandanten zu verbessern, wurde am 01.08.2008 in unserer Feuerwehr etwas neues versucht.

Um die Führungskräfte besser auf den Einsatz vorzubereiten wurde erstmalig ein Planspiel durchgeführt. Dabei wurden einigen anwesenden Gruppenkommandanten theoretisch zwei Einsatzszenarien vorgegeben. Ein Einsatzleiter wurde bestimmt, dieser musste dann seine einsatztaktischen Maßnahmen vorgeben. Im Anschluss wurde der Einsatz und die gesetzten Maßnahmen analysiert und die Entscheidungen diskutiert.

So galt es zuerst einen etwas größeren Brand zu bewältigen, der zweite Einsatz beinhaltete einen Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person.

Dieser erste Versuch konnte durchaus als gelungen bezeichnet werden, sodass beschlossen wurde, diese Planspiele in Zukunft für alle Führungskräfte unserer Feuerwehr als spezielle Übungen abzuhalten.

image-1029
image-1030
image-1031
image-1032