Planspiel 19.11.2008

Nach dem ersten durchwegs positiv aufgenommenen Planspiel wurde am 19.11.2008 das zweite Planspiel der Zugs- und Gruppenkommandanten abgehalten.

EHBM Ing. Horst Puschmann hatte zwei interessante Einsätze vorbereitet, welche es für die Führungskräfte zu "bewältigen" galt.

Zunächst wurde ein Wirtschaftsgebäudebrand direkt gegenüber dem Rüsthaus angenommen, was einige Herausforderungen für die Einsatzleiterin bot. Das zweite Beipsiel war ein Kaminbrand in Hörmsdorf und bot ebenso lehrreiche Inhalte für die Kameraden.

Nach der abschließenden Diskussion zur angewandten Einsatztaktik konnte einmal mehr festgestellt werden, das diese Art der Ausbildung für die Feuerwehrführungskräfte, vor allem in einer Feuerwehr mit relativ wenigen Einsätzen, eine weitere wichtige Säule darstellt.

image-1226
image-1227
image-1228
image-1229