Schulungen am neuen Tanklöschfahrzeug abgeschlossen

In den letzten beiden Wochen konnten die letzten Schulungen am neuen Tanklöschfahrzeug abgeschlossen werden.

In der Kalenderwoche 6 gab es, wie in der Woche zuvor, tägliche Schulungen für die Löschgruppen bzw. Maschinisten und Atemschutzgeräteträger. Dabei wurden vor allem diejenigen Gerätschaften beübt, welche in der Woche zuvor nur kurz angerissen wurden. Aber auch der Löschangriff stellte ein breites Themengebiet in dieser Woche, sei es im Außenangriff, mit Wasser, mit Schaum oder die Erzeugung von Wassernebel mit dem Drucklüfter, aber auch im Innenangriff mit den neuen Schlauchtragekörben dar. Auch die Druckbelüftung, ein ebenfalls sehr intensives und umfangreiches Themengebiet, wurde geübt. Daneben wurden auch die Geräte der Vorwoche wieder beübt, um die Handhabung zu festigen, damit im Einsatz jeder Handgriff sitzt.

In der Kalenderwoche 7 und den darauf folgenden Tagen beschäftigten sich die Kameradinnen und Kameraden in erster Linie mit praktischen Einsatzübungen, bei denen komplette Einsatzabläufe, seien es Brandeinsätze oder technische Einsätze, mit dem neuen Fahrzeug abgearbeitet wurden.

Letztendlich konnten die Schulungen nun abgeschlossen werden und die Kameraden können mit dem neuen Fahrzeug ausrücken, mit der Sicherheit, alle Gerätschaften entsprechend zu beherrschen. Schon die ersten drei Einsätze des neuen Fahrzeuges, die in dem knappen Monat, dass es nun bei uns ist, gefahren wurden, zeigten, dass man sich darüber aber keine Sorgen machen muss, schon hier klappte alles wie vorgesehen.

Natürlich folgen noch weitere Übungen, allerdings kann das neue Tanklöschfahrzeug nun, nach rund 400 Übungsstunden, voll in den Einsatzdienst integriert werden und dem Verkauf des alten Fahrzeuges, das zukünftig seinen Dienst in Kroatien bei der Freiwilligen Feuerwehr Sveti Juraj versehen wird, steht nichts mehr im Wege.

image-4352
image-4362
image-4361
image-4360
image-4359
image-4358
image-4357
image-4356
image-4355
image-4354
image-4353
image-4342
image-4351
image-4350
image-4349
image-4348
image-4347
image-4346
image-4345
image-4344
image-4343