Atemschutzübung

Eine Löschgruppe übte am 26.04. im Rüsthaus den Standardeinsatz bei einem Zimmerbrand.

Neben dem richtigen Ausrüsten und Vorgehen ind den Brandraum sowie den Einsatz des Drucklüfters, wurde auch Augenmerk auf die richtige Handhabung des Hohlstrahlrohres und dem Selbstschutz des Trupps mit dem Rohr im Falle einer Durchzündung bei einem solchen Einsatzszenario gelegt.

image-5281
image-5282
image-5283
image-5284
image-5285
image-5286