Fahrzeugbergung in Hörmsdorf

Um 17.45 Uhr wurde die FF Hörmsdorf am 21.12.2009 telefonisch zu einer PKW Bergung in Hörmsdorf gerufen.

Zwei im Rüsthaus anwesende Feuerwehrkameraden rückten mit dem KLF aus und konnten das im Straßengraben hängen gebliebene Fahrzeug mit der Seilwinde bergen. Nach 20 Minuten wurde die Einsatzbereitschaft wieder her gestellt.

image-1688