Hochwasser 24.06.2009

Langanhaltende Regenfälle sorgten am 24.06. für Überschwemmungen im Südosten des Bezirkes Deutschlandsberg. Nicht nur die Saggau war bereits ordentlich gefüllt, dass Erdreich konnte auch kein Wasser mehr aufnehmen, was dazu führte, dass hier und da einige Seen standen.

Nachdem zu Mittag von der Bezirksalarmzentrale bereits eine Hochwasserwarnung herausgegeben wurde, wurden im Löschbereich Kontrollfahrten durchgeführt. Glücklicherweise regnete es nicht wie angekündigt bis zum Nachmittag des nächsten Tages, der Regen ließ im Laufe des Abends bereits nach, sodass es zu keinen größeren Überschwemmungen kam.

Am Abend galt es für uns einen Keller auszupumpen, darüber hinaus waren keine weiteren Einsätze erforderlich.

image-1450
image-1451
image-1452
image-1453
image-1454
image-1455
image-1456
image-1457