Öleinsatz in Feisternitz

Telefonisch wurde unser Kommandant am Nachmittag des 11.07.2013 verständigt, dass bei einem Bauern in Feisternitz Diesel aus einem Traktor ausgetreten war.

Beim Traktor hatte sich eine Dieselleitung gelöst, woraufhin der gesamte Treibstoff in der Tenne ausgeflossen war. Der Sohn des Bauern, selbst Mitglied unserer Feuerwehrjugend, hatte den Defekt entdeckt und die Feuerwehr verständigt. Zwei Kameraden wurden telefonisch verständigt und rückten um 14.09 Uhr mit dem KLF und dem Anhänger aus. Der ausgelaufene Treibstoff wurde in einstündiger Arbeit gebunden und der fachgerechten Entsorgung zugeführt.

image-3299
image-3300