Einsatz des Nasssaugers nach Wasserrohrbruch

Am 06.12.2013 wurden wir vom Wasserverband Eibiswald-Wies kontaktiert und um Hilfeleistung mit dem Nasssauger gebeten. In Aibl war, nach einem Rohrbruch an der Ortswasserleitung, Wasser in einen Keller eingedrungen.

Das Wasser stand rund einen halben Meter hoch und wurde zunächst vom Waserverband selbst mittels Tauchpumpen abgepumpt. Nach Rücksprache mit der örtlich zuständigen FF Eibiswald rückten zwei Mann unserer Feuerwehr mit dem Nasssauger aus und entfernten das restliche Wasser und den Schmutz mit dem Nasssauger.

image-3609
image-3610
image-3611