Wissenstest in St. Peter

Am 26.09.2004 fand in St. Peter i.S. der jährliche Wissenstest der Feuerwehrjugend des Bezirksfeuerwehrverbandes Deutschlandsberg statt.

319 Teilnehmer konnten dabei ihr Wissen in den Gebieten Organisation der Feuerwehr, Formalexerzieren, Fahrzeug und Gerätekunde, Dienstgrade, Verhalten bei Notfällen ? Nachrichtendienst ? Warn- und Alarmsysteme und Knoten ? Einsatz- u. Dienstkleidung ? Kleinlöschgeräte und das in den Klassen Bronze, Silber und Gold unter Beweis stellen.

Die Feuerwehrjugend der FF Hörmsdorf nahm mit acht Jugendlichen teil, wobei alle in ihrer jeweiligen Klasse die Höchstpunktzahl erreichen konnten.

Das Abzeichen in Bronze erreichten: Ferlitsch Kathrin, Krampl Marcel, Mersnik Victoria, Schober Stefan und Wundara Mario

Das Abzeichen in Silber erreichten: Kogler Martin und Kogler Stefan

Das Abzeichen in Gold erreichte: Brauchart Dominik

image-296
image-297
image-298
image-299
image-300
image-301