Wissenstest der Feuerwehrjugend

Am 04.09.2010 fand der diesjährige Wissenstest und das Wissenstestspiel der Feuerwehrjugend, diesmal in unserem Rüsthaus in Hörmsdorf, statt. 191 Teilnehmer stellten dabei ihr Können auf den Sachgebieten Organisation der Feuerwehr, Gerätekunde, Dienstgrade, Formalexerzieren, Nachrichtendienst, Kleinlöschgeräte und vieles mehr unter Beweis.

Auch unsere sechs Jugendlichen nahmen, nach mehrwöchiger Vorbereitung daran teil und konnten, so wie alle anderen Teilnehmer auch, die Prüfung positiv abschließen.

Zur Schlusskundgebung, welche aufgrund des schlechten Wetters in den Mehrzwecksaal im Rüsthaus verlegt werden musste, konnte Bezirksjugendbeauftragter BI Kilian Kutschi den Abgeordneten zum steirischen Landtag KO Walter Kröpfl, Bezirksfeuerwehrkommandantstellvertreter BR Fritz Reinprecht, den Landesjugendbeauftragten ABI Peter Kirchengast, die Abschnittskommandanten ABI Valentin Fraß, ABI Erich Schipfer, ABI Josef Gaich und ABI Karl-Heinz Hörgl, und nicht zuletzt den Bürgermeister der Gemeinde Pitschgau Ing. Karl Schober und unseren Feuerwehrkommandanten HBI Gerhard Reiterer begrüßen.

Die Ehrengäste gratulierten in ihren Ansprachen jungen und jung gebliebenen Kameraden und wünschten weiterhin viel Erfolg und Motivation für ihre Arbeit bei der Freiwilligen Feuerwehr.

Bericht auf der Homepage des BFV

image-2034
image-2035
image-2036
image-2037
image-2038
image-2039
image-2040
image-2041
image-2042
image-2043
image-2044
image-2045