Feuerwehrausflug nach Slowenien

Am 13.09.2008 veranstaltete die FF Hörmsdorf einen Ausflug für ihre Mitglieder und deren Partner.

Diesmal führte die eintägige Reise nach Slowenien. Um 8.00 Uhr startete die Reise, die zum Draukraftwerk in Faal führte. Von einem Mitarbeiter wurden die Teilnehmer durch das beeindruckende Werk, welches von 1913 bis 1918 von den steirischen Elektrizitätswerken errichtet wurde, geführt.

Weiter ging es danach zum Museum in Muta, welches, unter Anderem, einen großen Teil seiner Ausstellung der Feuerwehrgeschichte widmet. Hier wurden die Kameraden unter der fachkundigen Leitung von Franz Zeleznik, einem befreundeten slowenischen Feuerwehrkameraden, durch die Ausstellung geführt.

Nach dem Mittagessen in Muta stand der Höhepunkt des Ausfluges, eine Floßfahrt auf der Drau auf dem Programm. Feuerwehrkommandant HBI Gerhard Reiterer wurde dabei auch die Ehre einer Flößertaufe zu Teil.

Den Schlusspunkt des Tages setzte man mit einer Jause und einem gemütlichen Beisammensein beim Buschenschank Pichlippi in Hörmsdorf.

image-1154
image-1165
image-1164
image-1163
image-1162
image-1161
image-1160
image-1159
image-1158
image-1157
image-1156
image-1155
image-1142
image-1153
image-1152
image-1151
image-1150
image-1149
image-1148
image-1147
image-1146
image-1145
image-1144
image-1143