Knödelschießen Unterstützende gegen aktive Feuerwehrmitglieder

image-2230

Am 26.03. trafen sich jeweils zwölf aktive und zwölf unterstützende Mitglieder der FF Hörmsdorf zu einem Knödelschießen auf der Asphaltanlage des ESV Hörmsdorf.

Wie auch bereits im Vorjahr konnten die Kameraden der Feuerwehr, trotz einer relativ ausgeglichenen Partie, das Essen mit 5:2 Punkten für sich entscheiden. In weiterer Folge lag das Glück aber auf der Seite der Unterstützenden, welche sich sowohl bei der Ehre, als auch beim Getränk mit 3:0 durchsetzten.

Beim anschließenden Knödelessen im Gasthof Wirtschneider zollten HBI Gerhard Reiterer und der Moar der unterstützenden Josef Kremser dem Gegner ihren Respekt und man ließ den Abend gemütlich ausklingen.