Rüsthausumbau in finaler Phase

In den letzten Tagen konnten der Trockenbau und sämtliche Installationen in den neuen Räumlichkeiten im Obergeschoss so gut wie fertig gestellt werden. Täglich wird von den Kameradinnen und Kameraden in ihrer Freizeit an der Fertigstellung gearbeitet.

Es fehlt noch der Verputz für die Zwischenwände die eingezogen wurden, danach werden die Malerarbeiten abgeschlossen und die Endreinigung durchgeführt. Mit Wochenende soll das Bauvorhaben, mit der Montage der Lamellenvorhänge, sein Ende finden, dann ziehen wir endgültig in die neuen Räume ein.

image-4190
image-4191
image-4192